Rollen und ihre Darsteller

Dorle:         Jessica Bußhoff

Ihre Hobbys sind Fernsehen und das Sammeln von Mineralwasseretiketten (nur aus

Deutschland). Lieblingsgetränk „Stilles Mineralwasser null Drei“. Sie befindet sich zum

ersten Mal jenseits der Landesgrenze. Mit ganz eigenen Erwartungen und Vorstellungen vom

„fernen Österreich“ und dessen Bewohnern.

 

Leocadia:     Maren Tünnissen

Zweifache Witwe. Sie verlor beide Ehemänner durch Stromschlag 

 

Wiebke:        Margot Basner

Das dritte und zugleich älteste der drei „Stepphühner“. Gründerin des neuen

Feministenforums.

 

Agnes Wallenstein:     Maike Tillmann

Erfolgreiche Eigentümerin der Pension „Seeblick mit Finesse“ mit „betörendem“

Geschäftsmodell.

 

Gila:                Jule Linkner

Die Schwester von Agnes. Sie betreibt eine Partnervermittlung in holpriger Gründungsphase,

mit mäßig erfolgreichem Geschäftsmodell.

 

 

 

Männliche Rollen:

 

Karel:      Hans Spandaw

Niederländischer "Gastarbeiter" als Barkeeper und Animateur. Das „Herzstück“ des Erfolgskonzeptes „Seeblick mit Finesse“. Zuvor im „Fischdirektvertrieb“ am Strand von Scheveningen tätig. 

 

Guido Dünnbier:      Andreas Dörning

Kunde besagter Partnervermittlung und auf der Suche nach einer Frau. 43 Jahre alt. Wohnt

bei seiner Mutter, kegelt gern (ohne Mutter), trinkt dabei zwei Spezi und macht sich jeden

Samstagabend ein Omelett. Allerdings sind die Frauen nur mäßig auf der Suche nach ihm.

 

Dr. von Apostel:       Josef Bleß

Arzt, der zu denkwürdigen Hausbesuchen gerufen wird.