!! Information Coronavirus 25-01-2021 !!

Auch Frühjahsvorstellungen abgesagt!

Liebe Theaterfreunde,

das Coronavirus läßt uns einfach nicht aus seinen Klauen, zumindest jetzt noch nicht. Nach wie vor befinden wir uns in einem Lockdown und niemand weiß, wann es enden wird.  Das bedeutet, dass tatsächlich keine fixen Planungen möglich sind und was geplant war muß nach hinten geschoben werden. Dieses gilt für ganz viele Dinge in unserem Leben, auch für uns und unser Theaterspiel.

Wir geben daher hiermit bekannt, dass die im Frühjahr vorgesehenen Aufführungen (27.+ 28.02., 06.03., 13.03. und 20. + 21.03.2021) bis auf weiteres ersatzlos gestrichen werden müssen. Wann und wie es weitergeht wissen wir heute noch nicht, aber darüber halten wir Sie natürlich auf dem Laufenden.

Bitte achten Sie dazu weiterhin auf Infos in der Presse und auf unserer Webseite.

Ihre Karten behalten auf jeden Fall ihre Gültigkeit und werden, zu gegebener Zeit, 1:1 umgetauscht oder bei Rückgabe erstattet. Wenden Sie sich bei Rückfragen bitte an die bekannten Vorverkaufsstellen

Wir hoffen und wünschen sehr, dass es bald endlich aufwärts geht und wir wieder zu Ihrer Unterhaltung beitragen können.

Danke sehr für Ihr Verständnis und bleiben Sie uns gewogen, aber vor allen Dingen bleiben Sie gesund.

 

Der Vorstand der Bühnenfreunde Mehr e.V.

 

 

Allgemeines

Seit November 2009 sind die Bühnenfreunde Mehr online

 

Hier auf diesen Seiten könnt Ihr etwas über die Geschichte des Theatervereins

im kleinen Dörfchen Mehr in der Gemeinde Kranenburg am Niederrhein erfahren.

 

Gegründet im Jahre 1963 feierten wir im Jahre 2013 unser 50 jähriges Bestehen.

 

Bilder der Jubiläumsfeier findet ihr

 

hier

 

Am Ende jeden Jahres beginnt für uns die Theatersaison und die Spieler proben ab Mitte November 2x wöchentlich für die fünf Aufführungen die Ende Februar /Anfang März auf den Brettern, die auch für uns die Welt bedeuten, gegeben werden.

 

Unsere Heimat ist die feste Bühne in unserem Vereinsheim "Alte Schule Mehr".

Der Saal bietet reichlich Platz für jeweils bis maximal 180 Zuschauer.

Für das leibliche Wohl bei den Aufführungen ist stets gesorgt und die traditionelle Tombola im Anschluß an die Aufführungen hat schon für manch glücklichen Zuschauer gesorgt.

 

Viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten und wer weiß, vielleicht sehen wir uns bei einer unserer nächsten Aufführungen.

Es würde uns freuen und es lohnt sich garantiert

 

Für Fragen und Anregungen sind wir jederzeit offen aber auch Kritik wird gerne entgegen genommen.

 

Vielen Dank für euren Applaus

Die Spielsaison 2018/2019 ist leider bereits wieder Geschichte.

Wir haben sehr stressige aber auch sehr schöne Momente erlebt.

Besonders die Aufführungen waren wie immer eine reine Freude

Der reichliche Applaus und die vielen Komplimente nach den Aufführugen sind für uns Ansporn, auch nächstes Jahr wieder alles zu geben um euch für 2 Stunden gut zu unterhalten.

Vielen Dank für euer Kommen und eure Unterstützung und hoffentlich bis zum nächsten Jahr.

 

Neben den " Profis" gibt es bei uns auch eine Jugendgruppe.

Im diesem Jahr wurde das Theaterstück "Eule findet den Beat" aufgeführt.

Auch in nächsten Jahr wird es wieder 3 Aufführungstermine geben.

Über die Aktivitäten und Termine unseres Nachwuchses könnt Ihr euch  hier informieren 

 

 

 

Die Bühnenfreunde Mehr sind ständig auf der Suche nach Verstärkung für Ihre Truppe.

Männer und Frauen, Mädchen und Jungs jeden Alters, die sich für das Theaterspielen interessieren und auch mal das Lampenfieber vor dem Auftritt und den Applaus nach einer gelungenen Vorstellung hautnah erleben möchten sind herzlich eingeladen Kontakt mit uns aufzunehmen.