Die Rollen und ihre Darsteller:

Berta Schusselbrecht                            Margot Basner

Etwas vergessliche, schwerhörige aber liebenswürdige alte Dame, die sich trotz ihres hohen Alters, noch viel zu jung für`s Alterheim fühlt

 

Gundula Sittig                                     Maren Tünnißen

Die Enkeltochter von Oma Berta, eine schon in die Jahre gekommen Jungfer, die von den neuen Mietern ihrer Oma nicht erfreut ist und ein Auge auf den junge Wachtmeister Robert Kleinlich geworfen hat,

 

Prof. Albert Feinstein                            Andreas Dörning

Der typisch spleenige und verrückte Professor, der die unmöglichsten Erfindungen macht, auch wenn sie fast immer nicht funktionieren

 

Monika Lewitzki                                  Jule Linkner

Ist die Praktikantin des Professors, die eigentlich Sängerin werden will, aber bis zu ihrem großen Druchbruch ihr Geld beim Professor Feinstein als „Versuchskanninchen“ verdient.

 

Olga Grantig                                         Petra Pilgrim

Ist die neugierige Nachbarin von gegenüber, bei der die Wachsamkeit schon in den Genen liegt. Setzt alles daran, Berta in ein Altersheim abschieben zu können, damit sie das Haus für ihre Tochter Melitta erwerben kann.

 

Anton Schnorrer                                    Josef Bleß

Ein veermeintlicher Landstreicher und der verloren geglaubte Onkel von Monika. Er versteht jeden um den Finger zu wickeln und schreckt dabei auch vor kleinen Schwindeleien nicht zurück.

 

Robert Kleinlich                                    Hans Spandaw

Ist ein junger Wachtmeister , der sich bei Oma Berta eingemietet hat. Spart sich für die richtige auf, sein Motto:  „kein Alkohol, kein Nikotin und keine wollüstigen Abenteuer“